Über uns – Das Unternehmen Soft Xpansion

Von der Gründung bis heute

Soft Xpansionsoft Xpansion ist ein international tätiges, 1995 gegründetes Unternehmen, das in der IT-Branche als Spezialist für Softwareentwicklung aktiv ist. Das Portfolio von Soft Xpansion umfasst innovative Developer-Bibliotheken, leistungsfähige Standardsoftware (Desktop-Applikationen und Windows-Apps) und flexible Individualentwicklung. Der thematische Fokus liegt auf den Bereichen PDF-Technologie, Dokumenten- und Content-Managementsysteme sowie Tools.

Das Unternehmen blickt auf eine über 20-jährige Erfahrung und Entwicklung im IT-Bereich zurück und deckt das komplette Spektrum der Veröffentlichung von Software ab – von der ersten Marktanalyse bis zur fertigen Lösung oder zum fertigen Produkt. Multinationale Teams entwickeln und veröffentlichen sowohl standardisierte Softwareprodukte als auch komplexe Individualprojekte in einer großen Anzahl an Ländern. Der Sitz des Unternehmens ist Bochum.

Schauen Sie sich unsere Produktgalerie für Standardsoftware an – ein historischer Blick in unsere Palette von B2C-Produkten: 1995 bis heute.

Geschichte

Die Geschichte unseres Unternehmens geht zurück auf den Anfang der 1990er Jahre. Die Gründer von soft Xpansion gehören zu den Pionieren in der Entwicklung von Multimedia-Software (erste Produkte: PC Mensch, PC Auto, etc.) in Europa. Im Jahr 1997 wurde das Unternehmen MAUS Software gegründet.

MAUS SoftwareDie Haupttätigkeit von MAUS Software lag im Bereich Softwaredienstleistungen, das heißt in der auftragsbasierten Entwicklung und Vergabe von Vertriebs- und Publishing-Lizenzen an Softwareverlage. In der Zusammenarbeit mit Softwareverlagen wurden die Grundlagen für unsere heutigen Stärken gelegt: eine leistungsfähige Softwareentwicklung, marktorientiertes Produktmanagement und eine zielgerichtete Vermarktung.

Seit 2006 heißt das Unternehmen soft Xpansion & Co. KG. Der neue Name unterstreicht die zweifache strategische Neuausrichtung der Geschäftstätigkeit: Mit sehr wenigen Ausnahmen werden Produkte nun nicht mehr für Dritte entwickelt und unter deren Namen vertrieben, sondern unter dem eigenen Namen soft Xpansion vermarktet. Diese Änderung der Vertriebsstrategie wird von einer geänderten Produktstrategie begleitet: Fokussierung auf PDF-Lösungen und Produkte sowie Entwicklerbibliotheken.

Die bisherigen Projekte und Produktfelder von soft Xpansion im Überblick

  • über 200 Consumer-Produkte: Lernsoftware, Infotainment, Drucksoftware und Produktivität, Sicherheitssoftware, Spiele, eine breite Palette an Produkten zum Thema PDF
  • knapp 100 Dokumentenmanagement/ECM-Projekte, Ingenieurtools, Internet-Software.

Kartenlegende

Diese Karte stellt einige ausgewählte Kunden dar.

Produktentwicklung und Verkauf in Zusammenarbeit mit

Kosmonavtov Av. 30a, 21021 Vinnitsa, Ukraine

Voskovcova 1130/28, Hlubočepy 152 00 Praha 5, Tschechische Republik